Telefonnummer der Serviceeinheit:
02381 272-5021
     
Besetzung:
   
-  Vorsitzender Richter am OLG Dr. Saal (0,8) *
-  Richter am OLG Dr. Peglau (0,9) ° (stellvertretender Vorsitzender)
-  Richter am OLG Kallhoff
-  Richterin am AG Reher (0,75)

   
*  auch Dienstgerichtshof
Die Wahrnehmung der Geschäfte des Dienstgerichtshofs ist vorrangig gegenüber der Tätigkeit im 4. Strafsenat.
  
°  auch Anwaltsgerichtshof
Die Wahrnehmung der Geschäfte des Anwaltsgerichtshofs ist vorrangig gegenüber der Tätigkeit im 4. Strafsenat. 
   
    
Vertreter: 2. Strafsenat, in zweiter Linie 3. Strafsenat
   

Zuständigkeit:
   

  1. Die Straf- und Bußgeldsachen aus den Bezirken der Landgerichte

                                 Detmold, Münster und Paderborn
    ;
        
  2. die Bußgeldsachen aus dem Bezirk des Landgerichts

                                                    Siegen;

  3. die Verfahren zur Bestimmung des zuständigen Gerichts (z. B. §§ 4, 12 - 15, 19 StPO, 42, 65 JGG), soweit sie nicht dem 1. Strafsenat zugewiesen sind;
  4. die Straf- und Bußgeldsachen, in denen das Oberlandesgericht als Schifffahrtsobergericht zuständig ist, sowie die Verfahren auf Bestimmung des zuständigen Gerichts in diesem Zusammenhang;
  5. die Entscheidungen, die nach dem Gesetz zur Beseitigung nationalsozialistischer Unrechtsurteile vom 25. Mai 1990 (BGBl. I S. 966) dem Oberlandesgericht übertragen sind.
       

zurück zur Übersichtsseite der Strafsenate